Logo Grenzenlos Naturseminare

Grenzenlos Naturseminare - Silvia Braumandl

Die Webseite befindet sich gerade im Relaunch und ist bald wieder in vollem Umfang für Sie erreichbar.

Termine


Meditationsabende donnerstags um 19.30 Uhr in Neukirchen vorm Wald im GrenZENlos Praxis - und Seminarraum

22.09. + 06.10. + 13.10. + 27.10.+ 03.11.+ 10.11.+ 17.11.+24.11.+08.12. + 15.12.

"Ich denke, dass der Sinn des Lebens darin besteht, glücklich zu sein"(Dalai Lama)

Und weiter heißt es: „Die wichtigste Methode, ein glückliches Leben zu erreichen, besteht darin,
unseren Geist in täglichen Übungen zu schulen, die negatives Verhalten schwächen und positives Verhalten stärken“.
Regelmäßige Meditationen unterstützen Dich dabei.
Das Wort leitet sich aus dem lateinischen Begriff „meditatio“ ab und bedeutet in seinem Ursprung etwas wie nachdenken, nachsinnen oder überlegen. Regelmäßige Meditation kann beruhigend wirken und wird in bestimmten Formen auch in der westlichen Medizin als Entspannungstechnik empfohlen. Die Wirkung, der meditative Zustand, ist neurologisch als Veränderung der Hirnwellen messbar.
Der Herzschlag wird verlangsamt, die Atmung vertieft, Muskelspannungen reduziert.
Folgende wesentliche Merkmale können durch Meditationen gestärkt und ausgebaut werden:

Meditationen fördern die Emotionale Ausgeglichenheit, Harmonie und Balance und verbessern den Umgang mit Problemen und Konflikten.

In meinen Kursen werden wir nach kurzer Anleitung und unter musikalischer Begleitung in angenehmer Atmosphäre die eigene Auseinandersetzung mit verschiedenen Themen stattfinden lassen.

Thema für nächsten Donnerstag: Chakren Aktivierung

Meditationsabende in meinem Praxis – und Seminarraum in Neukirchen vorm Wad
Anmeldung erforderlich
Beitrag: 10 Euro


Montag 07.11. Luna Yoga mit Katharina Wagner

Luna Yoga ist eine sehr achtsame und vorwiegend sanfte Form des Yoga. Es stärkt und kräftigt den ganzen Körper auf sanfte Weise.
Die Kurse laden dazu ein die bunte Vielfalt der Luna Yoga Übungen kennen zu lernen,auszuprobieren, spielerisch zu erforschen.
Luna Yoga ist für Frauen und Männer jeden Alters geeignet, Anfänger wie Fortgeschrittene, wichtig ist die Freude dabei.
Kursthema: Genußyoga
Durch Bewegung im eigenen Körper ankommen, sich spüren, genießen und sein
Montag von 18:00 bis 19:30 Uhr und von 19.45 - 21.15 Uhr
von 7. November bis 19. Dezember 2016
7 Termine 80,- Euro
Anmeldung erforderlich


Samstag, 26.11. Seminartag: Tag der Achtsamkeit - Ein Tag für sich selbst

Einen Tag „AUSZEIT“ leben – mit sich selbst in Kontakt kommen -
Dieses Tagesseminar richtet sich an Menschen, die zu sich selbst und damit zu ihrer inneren Zufriedenheit und Ausgeglichenheit finden möchten.
Zu lernen und zu erfahren in jedem Moment achtsam, mitfühlend und wohlwollend mit dem zu sein, was gerade geschieht. Jede innere und äußere Erfahrung vorurteilsfrei zu registrieren und zuzulassen.
Die gelebte Achtsamkeit hilft maßgeblich sich psychisch-emotionalen Belastungen, Stress-Situationen und schwierigen Lebensumständen besser gewachsen zu fühlen, mit sich selbst geduldiger zu werden und besser zu akzeptieren. Das hiermit gewonnene innere Gleichgewicht führt auch zur äußeren Stabilität und damit insgesamt zur echten Lebensfreude, die auch schwierigen Situationen Stand hält. Wir tauchen tief in uns ein.
Erfahren unser Selbst in Stille und Frieden und lernen dabei der inneren Stimme unseres Herzen zu lauschen.
Wenn nicht jetzt, wann dann?
Sei dabei am Tag der Achtsamkeit
Samstag, 26.11.16 von 10 Uhr bis 18 Uhr
Beitrag: 80 Euro
(inkl. Tee, Kaffee, Getränke)


Mittwoch 07.12. um 19 Uhr Vortrag: Körperfreude – Körperlust - Wege zu erfüllter weiblicher Sexualität mit Inari H. Hanel

Gesundheitspraktikerin für Frauenmassage und Sexualcoaching

Beitrag:15 Euro
Anmeldung erforderlich


Samstag, 10.12. Seminartag: Tag der Achtsamkeit - Ein Tag für sich selbst

Einen Tag „AUSZEIT“ leben – mit sich selbst in Kontakt kommen -
Dieses Tagesseminar richtet sich an Menschen, die zu sich selbst und damit zu ihrer inneren Zufriedenheit und Ausgeglichenheit finden möchten.
Zu lernen und zu erfahren in jedem Moment achtsam, mitfühlend und wohlwollend mit dem zu sein, was gerade geschieht. Jede innere und äußere Erfahrung vorurteilsfrei zu registrieren und zuzulassen.
Die gelebte Achtsamkeit hilft maßgeblich sich psychisch-emotionalen Belastungen, Stress-Situationen und schwierigen Lebensumständen besser gewachsen zu fühlen, mit sich selbst geduldiger zu werden und besser zu akzeptieren. Das hiermit gewonnene innere Gleichgewicht führt auch zur äußeren Stabilität und damit insgesamt zur echten Lebensfreude, die auch schwierigen Situationen Stand hält. Wir tauchen tief in uns ein.
Erfahren unser Selbst in Stille und Frieden und lernen dabei der inneren Stimme unseres Herzen zu lauschen.
Wenn nicht jetzt, wann dann?
Sei dabei am Tag der Achtsamkeit
Samstag, 10.12.16 von 10 Uhr bis 18 Uhr
Beitrag: 80 Euro
(inkl. Tee, Kaffee, Getränke)


Mittwoch 14.12. um 19 Uhr Vollmondwanderung am Dreisessel

Wir wandern bewusst ganz langsam - Schritt für Schritt gehen wir raus aus der Hektik des Alltags.
Kombiniert mit bewussten Übungen kommst Du immer mehr in

Dein Innerstes,
zu Deiner Wahrheit,
zu Deiner inneren Stimme.

Die Mondenergie, Berg, Stille und Ruhe unterstützen uns dabei.
(Die Wanderung ist leicht und für JEDEN geeignet)

Treffpunkt: 19 Uhr am Sportplatz in Neukirchen vorm Wald
Beitrag: 10 Euro
Anmeldung erforderlich.


Montag 09.01. um 19 Uhr Kräuterkissen selber herstellen mit Ulrike Dittlmann (Montessori-Pädagogin & Kräuterfee)

Ulrike bringt uns aus Ihrem eigenen Kräutergarten und dem Passauer Umland heimische Kräuter mit. Gemeinsam füllen wir die wertvollen Zutaten in schöne Säckchen und weiten dabei spielerisch unser Wissen aus. Vielleicht magst du wieder schöne Träume genießen? Oder für liebe Menschen ein Säckchen mit atembefreienden Zutaten füllen?

Ort: GrenZENlos Praxis- und Seminarraum Schindlweg 13 Neukirchen vorm Wald
Zeit: 19 h – ca. 21 h
Dein Beitrag: 10,- € plus 10,- € Materialkosten pro Säckchen
Anmeldung: erforderlich!


Mittwoch 18.01. um 19.30 Uhr - Gesundes Haarefärben mit Biopflanzenfarben

Vortrag mit Friseurmeisterin Erika Braumandl
Erika beschäftigt sich bereits seit 19 Jahren mit Pflanzenfarben.

Wir essen Bio, kaufen regional und reisen nachhaltig.
Warum also mit Chemie die Haare färben?

Pflanzliche Haarfarben sind längst mehr als Henna für Öko-Freaks.
Verbraucher schätzen natürliche Inhaltsstoff ohne Allergien ohne Silikone, ohne Phenylendiamin (PPD)
keine Gesundheitsschädigung der inneren Organe.

Ein interessanter Abend für neue und wichtige Erkenntnisse über eine gesunde Alternative zu herkömmlichen chemischen Haarfarbe.

Wo: GrenZENlos Praxis – und Seminarraum
Beitrag: 10 Euro
Anmeldung erforderlich!


Impressum & Kontakt

SILVIA BRAUMANDL
Schindlweg 15
94154 Neukirchen vorm Wald
Tel. 0160-812-8059
E-Mail: info@grenzenlos-naturseminare.de